Startseite

Aktuell:

Juli 2021: Langelner Platt

In Langeln wurde von alters her Plattdeutsch gesprochen. Bis 1945 lernten die Kinder als erste Sprache das Langelner Platt. Hochdeutsch wurde ihnen später beigebracht. Zum Zeitpunkt der Einschulung mussten die Kinder das Hochdeutsch beherrschen. Bewiesen ist aber das noch um die Jahrhundertwende in der Schule Plattdeutsch gesprochen wurde. Etwa 1891 kam Pastor Grigel nach Langeln […]

Hinweis an alle Einwohner Langelns

14. Eindämmungsverordnung Link zur 14. Verordnung auf Gemeinde Nordharz

Juni 2021: Die Bimmel-Glocke

Eine alte Tradition wurde nach dem 2. Weltkrieg wieder eingeführt. Von alters her läutete die kleine Glocke des Kirchturms um 11.00 Uhr die Mittagszeit und um 18.00 Uhr den Feierabend ein. Sie wurde Bimmel Glocke genannt. Durch einen glücklichen Zufall wurde sie nicht zerstört. Die Langelner nahmen dies mit großer Freude zur Kenntnis, denn dieser […]

Impftermine der Gemeinde Nordharz

Information der Gemeinde Nordharz Impftermine Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Nordharz, durch die geänderte Festlegung der Priorisierung haben wir die Möglichkeit, jedem Einwohner in der Altersgruppe vom 60. bis 79. Lebensjahr ein Impfangebot zu unterbreiten. Bitte rufen Sie uns hierzu an! Sie erreichen uns telefonisch unter folgender Rufnummer: 039451/600-28 Unsere Impfhotline ist Montag bis […]

Mai 2021: Molkerei

Auf dem Hof Nr. 19, den sogenannten Spiegelshof, der seit ca.1630 existiert, befand sich in den 1930er Jahren eine Molkerei. Sie wurde von Willi Wulf geführt und geleitet. Eine Besonderheit war wohl eine Verkaufsstelle dieser Molkerei in Wernigerode im sogenannten „Krummelschen Haus“. Ein Foto von 1936 gibt darüber Auskunft und zeigt die Fensterwerbung der Molkerei […]